Lange Nacht der Maker

Lange Nacht der Maker

Bei der ersten langen Nacht der Maker in der zukunftswerkstatt können Jugendliche ab 14 Jahren am Freitag, dem 10.11. von 16 Uhr bis 24 Uhr erste Erfahrungen mit dem Internet of Things sammeln. Das Internet of Things (Internet der Dinge), kurz IoT, bezeichnet Gegenstände und Geräte, die digitalisiert beziehungsweise internetfähig gemacht werden und dadurch als „intelligent“ gelten.

Die Teilnehmer erhalten ein Starter-Set, das sie auch mit nach Hause nehmen können, um weiter zu experimentieren und zu programmieren.