Home Events Ferienprogramm VR Kursus im Sommerprogramm mit den neuen Q3 Brillen

VR Kursus im Sommerprogramm mit den neuen Q3 Brillen

Mit den Erfahrungen von den letzten 2 Jahren wollen wir auch in 2024 wieder einen VR Einsteiger Kursus anbieten, denn wir haben für Euch die neuen Quest 3 VR Brillen bekommen.

Aus dem VR Fortschrittskurs nehmen wir im Sommerprogramm nur den ersten Block. d.h. alle 4 Termine sind gleich

Block 1: Einführung in die VR Brille und erste VR Erlebnisse VR Brille und Kontroller verstehen, aufsetzen und mit der Einführungs App ‚First Steps‘ ( YT Video ) sich in die Interaktivität von VR einführen lassen nach der Pause wollen wir kreativ werden und in 3D mit der App Openbrush oder Multibrush ( YT Video ) 3D Objekte erstellen. Wollt ihr Euch inspirieren lassen ? Folgt AnnaDreamBrush

Jeder Abschnitt ist ca. 30 Minuten lang und am Schluss der Veranstaltung wollen wir noch mal das Erlebte reflektieren. Wer dann noch Lust hat, kann in der verbliebenen Zeit selber noch beliebige VR Anwendungen, die auf der Brille als App sind oder als App im Browser aufrufbar sind, ausprobieren.

Wir freuen uns übrigens über jeden, der etwas früher kommt oder später geht, denn beim Auf- bzw. Abbau kann man auch einiges lernen.

Es geht nicht darum VR zu erklären, es geht um den Traum, was man damit machen kann.“

aus Episode 119 im Podcast ‚VR in Education

Also, stell dir vor, du trägst eine magische Brille, die dich in andere Welten mitnimmt. Diese Brille nennt man Virtual Reality (VR). Jetzt fragst du dich vielleicht: “Warum ist das wichtig für die Schule und die Fächer wie Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik?” ?

Hier sind ein paar Gründe:

– Spannendes Lernen: Mit VR kannst du abenteuerliche Reisen machen, ohne dein Zimmer zu verlassen. Du könntest zum Beispiel ins Weltall fliegen, winzige Moleküle erforschen oder physikalische Experimente durchführen. Klingt cool, oder?

– Besseres Verständnis: Manchmal sind Chemieformeln oder wissenschaftliche Ideen schwer zu begreifen. Aber mit VR kannst du sie live erleben! Stell dir vor, du siehst die chemischen Elemente schweben oder kannst Planeten umkreisen. Das macht das Lernen viel einfacher.

– Spaß und Motivation: VR macht den Unterricht aufregender. Du wirst neugierig und willst mehr wissen. Es ist wie ein Spiel, bei dem du selbst mitmachen kannst!

– Vorbereitung auf die Zukunft: In der Arbeitswelt von morgen werden viele Leute mit VR arbeiten. Wenn du jetzt schon damit vertraut bist, bist du später gut vorbereitet.

– Zusammenarbeit: Mit VR kannst du auch mit anderen zusammenarbeiten. Ihr könnt gemeinsam Projekte entwickeln und Ideen austauschen, als wärt ihr im selben Raum – obwohl ihr vielleicht weit voneinander entfernt seid!

Also, wenn du die Chance hast, mit VR zu experimentieren, nutze sie! Es ist wie ein magisches Abenteuer, bei dem du viel über die Welt lernst.

Hier ein kleiner 360 Grad Rundgang durch die Zukunftswerkstatt. Bitte wischen oder mit Maus umschauen. Es sind 5 360 Grad Bilder im automatischen Wechsel.

Oder als 360 YT Video mit Begleitung von Pepper.

Das Metaverse könnte so aussehen, besuche unsere ZWB Welt in Spatial . Diese kannst Du auch über einen Browser am PC aufrufen, für Smartphones gibt es eine App.

Du brauchst noch eine Idee für die Berufsausbildung? Ganz neu gibt es den Gestalter für immersive Medien . Bei uns kannst Du schon mal reinschnuppern.

Mindestalter: 13 Jahre

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

VR Kursus im Sommerprogramm mit den neuen Q3 Brillen
Verfügbar Plätze: 5
Der VR Kursus im Sommerprogramm mit den neuen Q3 Brillen ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

29.07.2024

Uhrzeit

10:00 - 12:00

Kosten

3.00€
Zukunftswerkstatt

Ort

Zukunftswerkstatt
Zukunftswerkstatt Buchholz, Sprötzer Weg 33f, 21244 Buchholz
Website
https://www.zukunftswerkstatt-buchholz.de/
Kategorien

Organisatoren

Jan Hauberg
E-Mail
jan.hauberg@zukunftswerkstatt-buchholz.de

Weitere Organisatoren

Registrieren
QR Code
© Copyright - Zukunftswerkstatt Buchholz