Einträge von imkebluschke

Erste MINT-Matching Veranstaltung in der zukunftswerkstatt

Vertreter aus Schule, Politik und Wirtschaft diskutierten in der zukunftswerkstatt buchholz im Beisein von Kultusminister Tonne gemeinsame Handlungsfelder zur MINT-Fachkräftesicherung im Landkreis Harburg. Die erste MINT-Matching Veranstaltung des Landkreises Harburg am 29.11.2018 in der zukunftswerkstatt buchholz war ein gelungener Auftakt für die ca. 40 erschienenen Vertreter aus Wirtschaft, Schule und Politik, um sich über MINT-Initiativen […]

Erfolge beim Wettbewerb Jugend forscht

Beim Regionalwettbewerb Jugend forscht erlangte Miriam Pampel vom Gymnasium am Kattenberge mit ihrem Projekt  „Coffeincheck – Tee, Kaffee, Cola – wer besitzt am meisten?“ den zweiten Platz.  Anhand verschiedener Untersuchungsmethoden ist die 17-jährige den Fragestellungen nachgegangen, wie viel Coffein in verschiedenen Getränken steckt und ob dies den offiziellen Angaben entspricht. Mit viel Engagement hat sich die […]

Zweiter Platz für zukunftswerkstatt Team beim Wettbewerb Schüler experimentieren

Am 22. und 23. Februar fand der Regionalwettbewerb Schüler experimentieren in Diepholz statt.  Für den Wettbewerb Jugend forscht gingen aus dem Landkreis Diepholz 50 Projekte mit insgesamt 109 beteiligten Schülern ins Rennen. Dabei zählten zwölf Projekte direkt zu Jugend forscht, 38 wurden dem Wettbewerb Schüler experimentieren (Schüler bis 14 Jahre) zugeordnet. Mit ihrem Projekt „Badekugeln: […]

Vortragsreihe zum Thema Roboter in der Medizin

Im Februar startete die Abendveranstaltungsreihe „Roboter in der Medizin“. In seinem Auftaktvortrag am 13.02. erläuterte  Prof. Schläfer – Leiter des Instituts für Medizintechnische Systeme an der TU Harburg –  die Entwicklung von Robotikmethoden für die Strahlentherapie. Besondere Bedeutung hat in der Strahlentherapie die Planung, wie und wo ein Roboter eingesetzt werden kann und soll. In […]

EWE Stiftung fördert das Projekt MINT-Berufsorientierung mit 25.000 Euro

Die EWE Stiftung fördert das Projekt „MINT-Berufsorientierung“ der zukunftswerkstatt. Dr. Stephanie Abke, Geschäftsführerin der EWE Stiftung, besuchte am 28. Februar die zukunftswerkstatt, um sich ein Bild vom Projekt zu machen. Das Projekt verfolgt das Ziel,  Jugendlichen ab etwa 14 Jahren aktuelle MINT-Berufe näher zu bringen. Die Schülerinnen und Schüler führen ausbildungsbezogene Projektarbeit durch und erlangen […]

„Europa vor Ort“ in der zukunftswerkstatt

Oberstufen Schülerinnen und Schüler der IGS und BBS Buchholz diskutieren mit Horst Kortlang, Sprecher für Bundes- und Europaangelegenheiten, Medien und Raumordnung über politische Fragen und experimentierten in der zukunftswerkstatt.    Am 11.12.2017 besuchten 30 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der BBS und IGS Buchholz die zukunftswerkstatt und diskutierten mit dem Landtagsabgeordnetem Horst Kortlang, FDP, aktuelle […]

Lions Club Buchholz spendet 10.000 Euro an die zukunftswerkstatt

Der Lions Club Buchholz-Nordheide spendet die Hälfte des Überschusses des diesjährigen Wohltätigkeitsballs der zukunftswerkstatt. Mit dem Erlös der Tombola und den Einnahmen des Balls werden weitere MINT-Projekte durchgeführt werden können.   Durch die Unterstützung von Sponsoren ist es möglich, ein vielfältiges MINT Angebot zu realisieren. Im Jahr 2017 nahmen über 2000 Schülerinnen und Schüler aus dem […]

Vortrag zum Thema Building Information Modeling in der zukunftswerkstatt

Building Information Modeling (BIM) – digitaler Wandel in der Bauplanung    Bei dem dritten Vortrag in der Vortragsreihe IT-Anwendungen in der zukunftswerkstatt am 12.12. wurde das Thema BIM (Building Information Modeling) beleuchtet. Prof. Uwe Pfeiffer erläuterte die Grundzüge des BIM: Ein dreidimensionales modellieren von Bauwerken mit dem Ziel alle zum jeweiligen Planungsstand erforderlichen Bauteilinformationen, direkt in der […]

zukunftswerkstatt stellt auf der Berufsmesse der IGS Buchholz und der OBS Rosengarten Technische Berufe vor

Am 25. und 26.10.2017 stellte die zukunftswerkstatt buchholz an der IGS Buchholz und am 07.11.2017 an der OBS Rosengarten dem achten Jahrgang praktische Tätigkeiten aus den Berufsfeldern der technischen Assistenten vor. Mehr als 300 Schülerinnen und Schüler konnten an dem Stand der zukunftswerkstatt buchholz eigenständig unter Anleitung der MINT Mitarbeiter Gewässer Proben analysieren und auswerten. […]

Vortragsreihe IT Anwendungen

Am 17.10.2017  eröffnete Prof. Kai von Luck die Vortragsreihe „Mensch und Computer“ in der zukunftswerkstatt buchholz. Kai von Luck veranschaulichte auf unterhaltsame Weise den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in welchen Bereichen der Mensch von Computern umgeben ist.  Welche Auswirkungen die neuen Technologien für das gesamte digitale Leben haben können, erforscht von Luck im Smart Home Living Place […]